Termine

Terminvereinbarung

Termine sind nach Vereinbarung möglich.
Meine Praxis ist eine reine Bestellpraxis, das heißt Termine finden nur nach Vereinbarung statt. Das hat für Sie den Vorteil, dass es keinen Wartezimmerbetrieb gibt.

Die komplette Terminorganisation der Praxis findet via Mail und Telefon statt.

Während den Behandlungs- und Therapiesitzungen widme ich meine Aufmerksamkeit voll und ganz meinen Patienten. Somit kann ich in dieser Zeit Ihren Anruf nicht persönlich entgegen nehmen.
Bitte hinterlassen Sie auf meinem Anrufbeantworter Ihre Nachricht mit Telefonnummer, ich rufe Sie gerne zurück.

Nach der Terminvereinbarung erhalten Sie von mir eine E-Mail mit Terminbestätigung und einer ausführlichen Patientenmappe mit allen wichtigen Informationen.

Termindauer

Die Dauer für den ersten in der Regel sehr ausführlichen Termin mit Anamnesegespräch beträgt ca. 2 Stunden. Ich berate Sie umfassend und nehme Ihre Problematik und Krankengeschichte auf.

Wenn Sie ein reines Beratungsgespräch wünschen oder mich erst einmal kennen lernen möchten, können Sie gern eine Beratungsstunde vereinbaren. Die Dauer hierfür beträgt 1 Stunde.

Die Dauer von Folgeterminen hängt vom jeweiligen diagnostischen, naturheilkundlichen und therapeutischen Behandlungsverfahren sowie Ihrem individuellen Behandlungs-/Therapieplan ab. Die Terminintervalle sprechen wir gemeinsam ab.

Terminverschiebung / Terminabsagen

Vereinbarte Termine sind verbindlich und müssen mindestens 48 Stunden vorher abgesagt werden (Montags- und Dienstagstermine entsprechend am Freitag).

Da die Zeit für Sie persönlich reserviert wird und ich jeden Termin entsprechend vorbereite, sind vereinbarte Termine 48 Stunden vorher mündlich, telefonisch oder per E-Mail abzusagen oder zu verschieben. Es fallen in diesem Fall natürlich keine Kosten an. So habe ich bei einer Terminabsage die Möglichkeit, den Termin anderweitig zu vergeben, was allgemein die Wartezeiten für Termine verringert und somit allen Patienten zugutekommt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich für Termine, die nicht bis spätestens 48 Stunden vorher abgesagt werden, ein Ausfallhonorar in Rechnung stelle.

Hausbesuche

Wenn Sie aus bestimmten Gründen (wie beispielsweise Ängste, Panik, Mobilitätseinschränkung usw.) nicht zu mir in die Praxis kommen können, kann ich gerne auch auf Ihren Wunsch zu Ihnen nach Hause kommen.
Bitte beachten Sie jedoch, dass für den Hausbesuch zusätzliche Kosten (Kilometerpauschale und zusätzliche Fahrzeit) entstehen. Die genauen Kosten können Sie gern telefonisch bei mir erfragen.

Online-Beratung / Online-Termine

Aus Gründen der Sorgfaltspflicht biete ich keine reinen Online-Termine und auch keine Fernbehandlungen an. Somit erfolgen alle Ersttermine im persönlichen Gespräch. Zudem sind manchmal Untersuchungen vor Ort beim ersten Termin notwendig. Ersttermine können somit nicht als Telefon- oder Videosprechstunde erfolgen. Wenn Sie bereits persönlich vorstellig waren kann ggf. auch ein Telefon- oder Online-Termin zur Besprechung vereinbart werden.