Workshop Hochsensibilität

Online-Workshop und Workshop vor Ort in der Praxis:

Wenn Sie einige dieser Fragen mit einem JA beantworten können und eine Anleitung für eine Veränderung möchten, dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig.

Je nach Ausprägung der eigenen Hochsensibilität, dem Wissen über die “eigene Sensitive Seite” bzw. dem “sensiblen ICH”, dem Umgang mit uns selbst und den vorhandenen Bewältigungsmeachanismen bedeutet hochsensibel zu sein für die meisten eine absolute, alltägliche Herausforderung.

Im Workshop schauen wir uns gemeinsam die verschiedenen Facetten und Phänomene der Hochsensibilität an. Wir können uns vertraut machen mit den besonderen und wesentlichen Stärken der Hochsensibilität, uns aber auch mit den Schattenseiten beschäftigen, die Hochsensibilität mit sich bringt und neue Strategien für eine Veränderung erlenen. 

 

Mein sensibles ICH

Ihre eigenen sensiblen Persönlichkeitsanteile und deren Bedürfnisse

Stressbewältigung & Achtsamkeit

Selbstwahrnehmung, achtsames Spüren von Körpersignalen hilft Gefühle zu erforschen

Innere Stabilität & Vertrauen

Ressourcen, Kraft & Stärke, innere Geborgenheit, Umgang mit Schuldgefühlen, Selbstverantwortung

Kommunikation & Grenzen setzen

Verbindung und Distanz, NEIN sagen und Grenzen setzen, vom MÜSSEN zur freien Wahl, Bitten und Forderungen

Selbstbeobachtung
und Selbsterfahrung

Austausch mit Gleichgesinnten

Tools und Übungen mit Leichtigkeit und Freude

Werkzeuge und Trainings für Zuhause

INFORMATIONEN

Die nächsten Termine sind für 2021 in Planung

Der Workshop umfasst 5 Blöcke und ist auf 5 Abende verteilt:

Beginn: jeweils 18:00 Uhr
Ende: gegen 21:00 Uhr

Der Vor-Ort-Workshop findet in meiner Praxis in Ichenhausen-Hochwang statt:

Sie erhalten derzeit den Kurs zum reduzierten Preis von 279,-€ (anstatt regulär 355,-€). 

Der Workshop für Hochsensible dient rein zur Selbsterfahrung. Workshops stellen keine Therapie dar und ersetzen auch keine Therapie. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Krankheiten oder psychischen Störungen behandelt.

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie mir oder rufen Sie mich gerne an.